Am 23.05.13 begrüßten die Schüler der 3. Klassen der KGS Altenautal (darunter 25 Kommunionkinder) Erzbischof H. J. Becker bei seiner Visitation der gerade renovierten St. Andreas - Kirche in Henglarn. Aus Freude über deren Besuch wandte sich der Erzbischof in seiner Ansprache während der Andacht mehr an die Kinder, die er liebevoll „Blagen“ nannte, als an die älteren Kirchenbesucher.

Er erklärte den Kindern die verschiedenen Kreuzzeichen, ging auf die Darstellungen in den renovierten Fenstern im Altarraum ein, besprach den Unterschied zwischen seinem Bischofsstab und dem des Papstes Franziskus, freute sich über die von den Kindern vorgetragenen Lieder und beschloss die Andacht mit dem Segen für alle. Nach einem Foto eilte er auch schon wieder davon zu seinem nächsten Visitationstermin.

 


Joomla templates by a4joomla