Online-Morgensingen am 01.04.2022

 

Corona: Änderungen zum April 2022 


 

08/21: Elternbrief im November

 

Die Blätter auf dem Schulhof fallen. Auf den Sitzplätzen können die Masken fallen. (Viele Kinder tragen sie aber freiwillig weiter.) Und auf meinem Schreibtisch liegen einige Themen und wichtige Informationen für Sie. Hier sind sie!

Neue Konrektorin

Im Sommer des vergangenen Jahres stellte das Ministerium für Schule und Bildung den sogenannten „Masterplan Grundschule“ vor. In diesem Masterplan wurde unter anderem angekündigt, dass auch kleinere Grundschulen unter 180 Schülern (wie unsere) in Zukunft eine Konrektoren-Stelle erhalten sollten. Gestern war es dann soweit: Mit Anke Seemann kam eine neue Kollegin als Konrektorin (und damit als meine Stellvertreterin in der Schulleitung) an unserer Schule.

Auf dem Schulhof haben wir unsere neue Kollegin mit allen Kindern begrüßt und auch an dieser Stelle möchten wir sie noch einmal herzlich willkommen heißen: willkommen im Team der Grundschule Altenautal!


St. Martin in der Schule

Am kommenden Donnerstag ist St. Martin. Um 8 Uhr findet auf dem Schulhof aus dem Anlass ein kurzer Wortgottesdienst statt, der von Frau Plasswilm vom Pastoralverbund gehalten wird. Im Rahmen des Wortgottesdienstes möchten wir einen kurzen Umzug mit den Laternen der Kinder über den Schulhof und den Sportplatz machen.

Wir würden uns an Donnerstag Morgen daher darüber freuen, wenn möglichst viele Kinder ihre Martinslaterne mitbringen.


St. Martin Online

Im vergangenen Jahr fielen nicht nur im Altenautal die ganzen Martinszüge aus. Stattdessen gab es im Rahmen des Online-Morgensingens der Grundschule Altenautal ein "St.Martin-Online-Singen".

So langsam erwacht das Leben aber wieder aus seinem Corona-Schlaf und es finden auch wieder Martins-Umzüge statt. Da die Umzüge im Altenautal alle nicht direkt am 11.11.2021 stattfinden, nutzen wir die Gelegenheit und es kommt zum "St.Martin-Online-Singen, Ausgabe 2". Am 11.11. um 18:00 Uhr geht es wieder los.

Daher der Aufruf an alle Schüler: nehmt euch eure Laterne, lasst die dicke Jacke am Kleiderhaken, schaltet im Wohnzimmer das Licht aus und die Laterne an und setzt euch vor euren Fernseher, PC, Handy, Tablet, ... und seid dabei. Ich freue mich auf euch!

Den Link auf das „2. St.Martin-Online-Singen“ finden Sie auf der Homepage und in unserem youtube-Kanal.


Basteltag

Am Freitag, dem 26. November, ist wieder Weihnachts-Basteltag an unserer Schule. Wie im letzten Jahr basteln wir an dem Tag entgegen der üblichen Tradition noch ohne die Unterstützung durch Sie als Eltern. Bestimmt geht das im nächsten Jahr wieder. Wir machen trotzdem das Beste aus der Situation und läuten mit dem Weihnachtsbasteln die vorweihnachtliche Zeit ein.

Der Basteltag erstreckt sich über die ersten 4 Schulstunden. Nach der 4. Schulstunde ist unterrichtsfrei.


Digitaler Adventskalender

Jeder hat sich bestimmt in den letzten Monaten gefragt „Was kann man aus der Corona-Zeit mitnehmen?“ Wir nehmen u.a. den „Digitalen Adventskalender“ aus dem letzten Jahr mit. Die entsprechenden Videos werden wir in den kommenden Wochen drehen und Ihre Erlaubnis vorab noch einmal für den konkreten Fall einholen. (Der Adventskalender ist auf dem Abfragebogen vor einigen Wochen nicht abgefragt worden.)

Der Adventskalender erscheint wieder wie im letzten Jahr auf unserer Homepage.

 


Elternabend zum Thema „Medien und Gewalt“

Finanziert von der Bürger- und Energiestiftung und gemeinsam mit der Kilian-Grundschule in Lichtenau gibt es am 9.Dezember um 19:30 Uhr einen Online-Elternabend zum Thema „Medien und Gewalt“.

In der per Zoom stattfindenden Veranstaltung gibt Frau Sabine Schattenfroh, Medienpädagogin aus Lemgo, Informationen und Tipps für den familiären Medienalltag und beantwortet individuelle Fragen zum Thema „Medien“ und „Digitale Gewalt“.

Den Zoom-Link stellen wir Anfang Dezember auf der Homepage zur Verfügung. 


Corona-Infos?

Aktuelle Informationen zum Thema „Corona in der Schule“ – gibt es derzeit nicht. Sollte sich an den bestehenden Vorgaben etwas ändern, werden wir Sie informieren. 


Elternsprechtag

In der kommenden Woche sind die Elternsprechtage in den Klassen 1 – 3. Bitte denken Sie daran, dass aktuell in den Schulen in NRW die „3G-Regel“ gilt. Ebenso gilt auf den Fluren und bei Veranstaltungen wie einem Elternsprechtag nach wie vor die Maskenpflicht (medizinische Maske / ffp2). Vielen Dank. 


Ganztagsfortbildung am 3.12.

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf die Erste-Hilfe-Ganztagsfortbildung des Kollegiums am 3.12. erinnern. An diesem Tag findet kein Unterricht statt. 


Genießen Sie nun die anstehenden Herbstwochen!

You have no rights to post comments